Deutsch American
sport header

Fußball Apps für Ihr Smartphone oder Tablet

13.03.2017

Die Windows Azure-Plattform ist eine Cloud Computing-Plattform von Microsoft®, mit der Sie Anwendungen und Dienste in den Rechenzentren von Microsoft hochverfügbar und beliebig skalierbar bereitstellen können. Die Windows Azure-Plattform entlastet Sie von jeglichen Administrationsarbeiten, denn diese hat Microsoft für Sie automatisiert. Damit können Sie sich voll auf den eigentlichen Mehrwert, nämlich Ihre Anwendungen, konzentrieren.

Die Azure Service-Plattform wurde mit dem Ziel der Offenheit und Interoperabilität entwickelt. Basis für die Ausführung Ihrer Anwendungen in Windows Azure sind virtuelle Maschinen mit dem Microsoft Windows Server-Betriebssystem. Dadurch können existierende Anwendungen auf Basis von Technologien, die durch Windows Server unterstützt werden (wie .NET, Java/ J2EE, Tomcat, PHP, Memcached, Visual C++®, Ruby,Python, MySQL), auch in Windows Azure bereitgestellt werden.

Wir nutzen die Azure Plattform um Lösungen umzusetzen, die wir in der Vergangenheit nicht im Markt anbieten konnten. Wir sind heute in der Lage, für unsere Kunden hochverfügbare, servicebasierte Lösungen zu implementieren oder diese selber zu nutzen. triomis tlive ist ein Beispiel dafür. Die Plattform dient zur cloudbasierten Bereitstellung einer Plattform zur Verwaltung von Tipp-Spieledaten, die an Wir nutzen die Azure Plattform um Lösungen umzusetzen, die wir in der Vergangenheit nicht im Markt anbieten konnten. Wir sind heute in der Lage, für unsere Kunden hochverfügbare, servicebasierte Lösungen zu implementieren oder diese selber zu nutzen. triomis tlive ist ein Beispiel dafür. Die Plattform dient zur cloudbasierten Bereitstellung einer Plattform zur Verwaltung von Tipp-Spieledaten, die an SmartPhone Apps angebunden ist.

Haben wir Sie neugierig gemacht? Sprechen Sie uns an. Wir entwickeln mit Ihnen zusammen Ihre Cloudlösung.

Sie suchen einfach nur eine App, mit der Sie die aktuellen europäischen Ligen verfolgen oder am Tippspiel teilnehmen können können?

Auch dann haben wir die passenden Apps für Sie:

Windows Phone
  • Premier League
  • Bundesliga
  • Serie A
  • Primera División
  • Europs League
  • Euro 2016
Google Play
Apple iTunes
Search
 

Error ‭[1]‬

 
Web Part Error: One of the properties of the Web Part has an incorrect format. Microsoft SharePoint Foundation cannot deserialize the Web Part. Check the format of the properties and try again.

[WebPartPageUserException: One of the properties of the Web Part has an incorrect format. Microsoft SharePoint Foundation cannot deserialize the Web Part. Check the format of the properties and try again.]
  at Microsoft.SharePoint.WebPartPages.WebPart.ParseXml(XmlReader reader, Type type, String[] links, SPWeb spWeb)
  at Microsoft.SharePoint.WebPartPages.WebPart.ParseCompressed(SPWebPartManager manager, XmlNamespaceManager xmlnsManager, Byte[] personal, Byte[] global, String[] links, Type type, SPWeb spWeb)
  at Microsoft.SharePoint.WebPartPages.BinaryWebPartDeserializer.LoadInitialWebPart()
  at Microsoft.SharePoint.WebPartPages.BinaryWebPartDeserializer.Deserialize()
  at Microsoft.SharePoint.WebPartPages.SPWebPartManager.CreateWebPartsFromRowSetData(Boolean onlyInitializeClosedWebParts)

[Exception: Cannot create XmlSerializers for this Web Part.]
  at Microsoft.SharePoint.WebPartPages.TypeCacheEntry.get_XmlSerializer()
  at Microsoft.SharePoint.WebPartPages.WebPart.ParseXml(XmlReader reader, Type type, String[] links, SPWeb spWeb)
Salutation: *
Name: *
Phone number: *

Call back >
 

Error ‭[2]‬

 
Web Part Error: One of the properties of the Web Part has an incorrect format. Microsoft SharePoint Foundation cannot deserialize the Web Part. Check the format of the properties and try again.

[WebPartPageUserException: One of the properties of the Web Part has an incorrect format. Microsoft SharePoint Foundation cannot deserialize the Web Part. Check the format of the properties and try again.]
  at Microsoft.SharePoint.WebPartPages.WebPart.ParseXml(XmlReader reader, Type type, String[] links, SPWeb spWeb)
  at Microsoft.SharePoint.WebPartPages.WebPart.ParseCompressed(SPWebPartManager manager, XmlNamespaceManager xmlnsManager, Byte[] personal, Byte[] global, String[] links, Type type, SPWeb spWeb)
  at Microsoft.SharePoint.WebPartPages.BinaryWebPartDeserializer.LoadInitialWebPart()
  at Microsoft.SharePoint.WebPartPages.BinaryWebPartDeserializer.Deserialize()
  at Microsoft.SharePoint.WebPartPages.SPWebPartManager.CreateWebPartsFromRowSetData(Boolean onlyInitializeClosedWebParts)

[Exception: Cannot create XmlSerializers for this Web Part.]
  at Microsoft.SharePoint.WebPartPages.TypeCacheEntry.get_XmlSerializer()
  at Microsoft.SharePoint.WebPartPages.WebPart.ParseXml(XmlReader reader, Type type, String[] links, SPWeb spWeb)