Deutsch American
Contentmanagement

SharePoint 2010 Internet Sites

21.10.2010

WCM Facetten

Die Kriterien, mit denen der Erfolg einer Webseite gemessen wird, sind die Faktoren „Reichweite“, „Verweildauer“ des einzelnen Besuchers und „Umsatz“. Eine wichtige Rolle spielen dabei technische Kriterien: Wie automatisiert bringen Datensuchmaschinen Besuchern individuell angepasste Webseiten auf den Monitor – und wie flexibel und leistungsfähig verknüpft die Infrastruktur die Funktionen Web-Content-Management, Suche, Social Computing, Advertising, Digital Assets, Web Analytics mit Hilfe von Business Intelligence und einen Webshop miteinander.

Website für den globalen Wettbewerb

Aus diesem Grund bietet Microsoft mit SharePoint Portal Server 2010 ein Web 2.0-out-of-the-box-Produkt an. Mit seiner Hilfe können Anwender einen kompletten, weltweiten Web-2.0-Auftritt konzipieren, entwickeln und online stellen. Durch die enge Anbindung von Microsoft Office 2010 können Mitarbeiter direkt von ihren Arbeitsplätzen aus Inhalte auf der Webseite veröffentlichen, Blogs führen oder Wikis erweitern und Besucher direkt ansprechen.

Microsoft hat in das Internetsystem von SharePoint Portal Server 2010 genau die Anwendungen eingebunden, die IT-Abteilungen für ein umfassendes und weltweites Web-2.0-Angebot benötigen. Hierzu zählt zunächst das Web-Content-Management, in dem die Inhalte der Seite gespeichert sind. Dies wird ergänzt durch Entwicklungstools, Templates, Übersetzungsprogramme und Datenbanken. Und dessen enge Anbindung a das Microsoft Office System, mit dem Mitarbeiter Inhalte, Blog- und Wikibeiträge erstellen.

Web 2.0 für jedes Unternehmen

Eine maschinelle Intelligenz trägt Verantwortung für alle Prozesse auf der Site und für deren größtmögliche Automatisierung. Hierfür integriert Microsoft zum einen eine Suchmaschine in das Angebot. Zum anderen werten Business-Intelligence-Werkzeuge ständig Datenverkehr, Angebot und Nachfrage auf der Site aus. Diese werden für die Analyse der Datenbankeinträge und das Monitoring der Besucher genutzt. Sie liefern den Verantwortlichen eine detaillierte, sekundengenaue Analyse des Verhaltens der Besucher und Kunden auf der Website, auf die sie nötigenfalls schnell reagieren können.

Mit diesen Applikationen sprechen Marketingverantwortliche ihre Kunden direkt an, lernen sie kennen und bleiben mit ihnen in Kontakt. Sie können die Kunden als Web-2.0-Multiplikatoren nutzen und von deren Netzwerken profitieren. In Wikis, Diskussionsgruppen und Chaträumen teilen Besucher Meinungen und Wissen, sprechen über Produkte und Dienstleistungen, Technologien und Konzepte für die Zukunft.

Erfolg liegt in der Einfachheit

Das Design einer Webseite und die technische Umsetzung wird typischerweise IT-Dienstleistern wie der triomis übernommen. Doch die Inhalte werden meist direkt von den zuständigen Fachabteilungen geliefert. Die dafür notwendigen Werkzeuge und Vorgehensweisen sind den Mitarbeitern häufig bereits schon vom Intranet her bekannt, der Umgang mit Office und SharePoint ist ihnen vertraut. Somit wird SharePoint für Unternehmen auch als Web Content Management System interessant.

Inhalte für Internetseiten können in SharePoint 2010 genauso bearbeitet werden, wie auch alle anderen Inhalte innerhalb von SharePoint. Wie beim klassischen Dokumentenmanagement, stehen dem Autor auch hier Funktionen zum Ein- und Auschecken, Versionierung und vorkonfigurierte (Genehmigungs-) Workflows zur Verfügung.

Die Inhalte der Webseiten können direkt im Browser mithilfe des integrierten WYSIWYG-Editors und der neuen Ribbon UI bearbeitet werden. Durch Live Previews werden die Änderungen und Anpassungen sofort sichtbar. Mit dem Einzug der Multifunktionsleiste in SharePoint 2010 erhalten die Anwender eine durchgängige und einheitliche Benutzeroberfläche sowohl im Office Client, als auch auf der Serverseite.

einfaches Bearbeiten von Inhalten
Suche
SharePoint Logo
 

Fast Facts

  • Erstellung von modernen Webseiten mit vertrauten Werkzeugen zur Inhaltserstellung
  • Branding Ihrer Webseite entsprechend Ihren Bedürfnissen mit vielfältigen Tools
  • Kontrolle & Analyse Ihrer Webseiten zur gezielten Anpassung über Reporting und Workflows
  • Einheitliche Plattform für Team-, Abteilungs-, Intranet-, Extranet- und InternetSeiten

Unsere Leistungen

  • professionelles Projektmanagement
  • langjährige Praxiserfahrung
  • Kosten, Zeit und Termine bleiben im Rahmen
  • hohe Transparenz im Projektverlauf
  • hohe Qualitätsstandards

Branding Services

  • SharePoint Internet-Sites
  • Umsetzung Ihrer CI
  • Content Migration
Datenblätter
Dienstleistungen

Buchempfehlung