Deutsch American
CRM-Kochkurs

CRM-Kochkurs

23.04.2010

In der Küche ist Schnelligkeit unerlässlich und wird es auch bleiben. Auf engem Raum muss alles reibungslos ineinandergreifen, damit höchste Qualität auf die Teller der Gäste kommt. Aber es gibt auch Dinge, denen ein eigenes, langsameres Tempo gut tut. Lassen Sie sich mehr Zeit bei der Suche von gutem Fleisch und frischem Fisch oder suchen Sie bei aller Küchenbetriebsamkeit auch einmal Momente der Ruhe - um beispielsweise die Ideen von Koch Bernd Kapler auf sich wirken zu lassen.
 
Der Restaurantfachmann Bernd Kapler, der 2008 beim Spaziergang, spätabends das "Treppchen" in Dortmund-Hörde entdeckte und kurz darauf mietete, hat zuvor 11 Jahre im "Le Marron" in Menden gewirkt und bringt nun frischen Wind in die alten Gemäuer in Dortmund-Hörde. Und alt ist das Gemäuer in der Tat, wurde das ehemalige Gasthaus doch schon 1763 erbaut. Das war noch vor der Französischen Revolution und auch noch vor Napoleon! Vor mehr als 240 Jahren wurde im Gewölbekeller das damals beliebte "Schübbe Bier" gebraut. Bernd Kapler bewohnt heute die obere Etage und die untere Etage beherbergt das Restaurant mit dem Gewölbekeller, der geschmackvoll ausgestaltet ist, nämlich in Anlehnung an die Historie der benachbarten Hörder Burg aus dem Spätmittelalter.
 
Heute ist das Treppchen ein helles Restaurant. Nach der Renovierung ist alles irgendwie leichter und die vier verschiedenen Räume des Restaurants, unter anderem das wunderschöne Kaminzimmer mit Raucherlounge, das traditionelle Freskenzimmer und das Traditionszimmer, bieten ein unvergessliches Ambiente.
 
Auch nach einigen Berufsjahren kocht Bernd Kapler immer noch mit großer Leidenschaft und legt dabei besonderen Wert auf die Zutaten. "Frisch und handverlesen müssen sie sein, die Zutaten!", so lautet eines der Credos von Bernd Kapler. Normalerweise überrascht er seine Gäste mit den herrlichen und ungewöhnlichen Leckereien, die er daraus zaubert. Doch zu unserem Kochevent lässt er sich über die Schulter schauen, mehr noch: er lässt uns mit zaubern.
 
In diesem traumhaften Ambiente möchten wir mit Ihnen, unseren Alt- und Neukunden, unseren Interessenten und Freunden zusammen kochen und speisen. Wir möchten mit ihnen in einer kommunikativen Atmosphäre, unter Gleichgesinnten eine unvergessliche Zeit verbringen. Lernen Sie die Tricks des Meisterkochs und die Kompetenz unserer Microsoft Dynamics Experten und erleben Sie einen besonderen Abend. Genießen Sie Bernd Kaplers 4-Gang Menü und erhalten Sie Informationen, wie Sie sich mit Hilfe von Microsoft Dynamics aus der Krise kochen.
 
Wer zu uns kommt, um anlässlich unseres Kochevents die nötigen Techniken zu lernen, sollte ein weinig Zeit mitbringen - Zeit für eine Investition in die Zukunft.
 
Entdecken Sie selbst, wie wichtig die richtigen Zutaten sind und genießen im Anschluss das Ergebnis.

 

Agenda

17:00 Uhr Begrüßung und Vorstellung
Stephan Thurek – triomis GmbH
17:30 Uhr Die Leistungen im Überblick - Stephan Thurek
18:00 Uhr Vorstellung Bernd Kaplers und Beginn des Kochevents
Gemeinsames 4 Gänge Menü
ca. 23:30 Uhr Ende der Veranstaltung - Get together
 

Anmeldung

Die Teilnahmegebühr beträgt 139,00 € zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Sie beinhaltet neben der Teilnahme auch die Getränke und ein vier- bzw. dreigängiges Menü. Eine kostenlose Stornierung ist bis 14 Tage vor dem jeweiligen Termin möglich. Bei späterer Stornierung ist der gesamte Teilnahmebetrag zu bezahlen. Im Falle einer Überbelegung oder Stornierung erhalten Sie rechtzeitig Nachricht. Reisekosten und Auslagen werden nicht erstattet.​
Suche
Termin
Label Value
Startdatum: 23.04.2010
Enddatum: 23.04.2010
Dauer: 17:00 bis 23:30

Ort: Restaurant zum Treppchen
Adresse:
Faßstr. 21 44263 Dortmund
Telefon: 0231 / 4968065

 
 

Ansprechpartner

Frau Sabine Thurek
Telefon: +49 (231) 5191910
Email: info@triomis.de

Agenda

  • Die Bedeutung von People-Ready Software für den Unternehmenserfolg
  • Microsoft Office 2010 – die neue Generation
  • Microsoft Dynamics CRM 4.0 - als Werkzeug zum Aufbau profitabler Kundenbeziehungen
  • Die neue Enterprise Content Management (ECM)-Strategie von Microsoft
  • Mehrwert von Office-Lösungen durch Integration der Businessdaten